Eine innovative Methode zur Bekämpfung chronischer Schmerzen

Nachrichten

01/04/18

Neuropathische Schmerzen sind eine chronische Erkrankung, von der 7-10% der französischen Bevölkerung betroffen sind und gegen die keine Behandlung wirksam ist. Forscher des Instituts für Neurowissenschaften Montpellier (Inserm/Universität Montpellier) und des Laboratoire d’innovation thérapeutique (CNRS/Universität Straßburg) haben den Mechanismus, der für die Entstehung und Aufrechterhaltung von Schmerzen verantwortlich ist, nachgewiesen. Dank ihrer Entdeckung haben sie einen innovativen Behandlungsprototypen entwickelt, der an Tiermodellen eine sofortige und dauerhafte therapeutische Wirkung bei schmerzhaften Symptomen zeigt. Diese Studie wurde am 12. März 2018 in der Nature Communications veröffentlicht.